Die nächste Krise kommt bestimmt

Veranstaltung der Grünen Landtagsfraktion am 12.02.2019 im Haus der Abgeordneten, Stuttgart

Sven Giegold mit Autorin Beate Wörner

Wie kann man die Finanzmärkte nachhaltiger machen? Das Stichwort dafür heißt Greening Finance. Es geht im Kern darum, ökologische und soziale Anlageziele zu fördern, und zwar auf europäischer Ebene. Dazu braucht es europäische Standards, die Arbeiten für eine entsprechende Gesetzgebung laufen. Allerdings, so Giegold, „sitzt Deutschland bei diesem Thema noch immer im Bremserhäuschen“.

Gisela Splett, Staatssekretärin im baden-württembergischen Finanzministerium, betonte in ihren Ausführungen, das Land lege Gelder ausschließlich in nachhaltigen Fonds an.

Beate

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.